Sie sind hier: Startseite Fakultät Aktuelles Pressemitteilungen Millionen-Projekt zur Emissionsminderung in der Tierhaltung
Datum: 27.06.2018

Millionen-Projekt zur Emissionsminderung in der Tierhaltung Bundesministerin Klöckner überreicht Förderbescheid

Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) Julia Klöckner hat in Berlin den Zuwendungsbescheid für das geplante Verbundvorhaben „Emissionsminderung Nutztierhaltung“ überreicht, an dem die Universität Bonn und fünf weitere Partnereinrichtungen beteiligt sind.

20180627_Emissionsminderung_Klöckner.jpg

Ziel ist es, Methoden zur Haltung von Nutztieren weiterzuentwickeln, die sowohl dem Tierschutz Rechnung tragen, als auch dem Umweltschutz. Dafür stellt das BMEL insgesamt zehn Millionen Euro über eine Laufzeit von fünf Jahren zur Verfügung. Koordiniert wird das „EmiMin-Projekt“ vom Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL).

Das Institut für Landtechnik (ILT) der Fakultät erhält über einen Zeitraum von 5 Jahren 900.000 € Fördergelder.

 

... mehr Information:

  www.uni-bonn.de | 27.06.2018

  www.ble.de | 26.06.2018

 

 

Artikelaktionen