Sie sind hier: Startseite Fakultät Aktuelles Neuberufungen

Neuberufungen

rhyner_240x180.png

01.12.2018

Prof. Dr.
Jakob Rhyner

Globaler Wandel und
Systemische Risiken


Landwirtschaftliche Fakultät

Meckenheimer Allee 172, 53115 Bonn

[Email protection active, please enable JavaScript.]
www.lf.uni-bonn.de

 

Jakob Rhyner ist seit Dezember 2018 Professor für Globalen Wandel und Systemische Risiken an der Fakultät und Wissenschaftlicher Direktor des Innovation Campus Bonn, ein Gemeinschaftsprojekt der Universität mit dem Zentrum für Entwicklungsforschung, der Universität der Vereinten Nationen, der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, dem deutschen Institut für Entwicklungspolitik und dem Bonn International Center for Conversion.

Er promovierte 1988 an der ETH Zürich in theoretischer Physik und arbeitete dann im Industrie-Forschungszentrum der ABB Ltd an der Modellierung von elektrischen Netzen und Anlagen. 2001 übernahm er die Leitung der Abteilung Lawinenwarnung und Risikomanagement am Schweizerischen Institut für Schnee- und Lawinenforschung in Davos. Ab 2006 leitete er das Institut. 2011 wechselte er nach Bonn zur Universität der Vereinten Nationen, als Vizerektor und Direktor des Instituts für Umwelt und menschliche Sicherheit.

Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich Risiko und Nachhaltigkeit.

fluck_180x240_SW.png

01.10.2018

Prof. Dr.
Juliane Fluck

Intelligent Information Retrieval
and Pattern Recognition


Institut für Geodäsie und Geoinformation (IGG)

Katzenburgweg 1a, 53115 Bonn

[Email protection active, please enable JavaScript.]
 

Juliane Fluck ist neuberufene Professorin in einem gemeinsamen Berufungsverfahren der Universität Bonn und ZB MED – Informationszentrum Lebenswissenschaften. Frau Fluck bekleidet seit dem 01. Oktober die Professur für ‚Intelligent Information Retrieval and Pattern Recognition‘ am Institut für Geodäsie und Geoinformation der Landwirtschaftlichen Fakultät der Universität Bonn und leitet bei ZB MED den Programmbereich Angewandte Forschung.

Juliane Fluck hat ein Biologiestudium absolviert und im Bereich Zellbiologie und Immunologie promoviert. Seit 2000 war sie als Bioinformatikerin am Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI tätig. Dort leitete sie seit 2006 die Gruppe Textmining und übernahm im April 2017 die stellvertretende Leitung der Abteilung Bioinformatik.

Der Schwerpunkt der Forschung von Prof. Dr. Fluck liegt im Bereich Text und Data Mining. Semantische Datenintegration und die elektronische Verfügbarkeit und Interoperabilität von Daten und Wissen sind Leitthemen ihrer Forschung.

Artikelaktionen